Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Über uns

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde ist eine Unter- bzw. Ortsbehörde. Ihr vorgesetzt ist die Generaldirektion für Wasserstraßen und Schifffahrt GDWS. Die GDWS ist die sogenannte Mittelbehörde. Die oberste Behörde ist das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Das WSA und sein nachgeordneter Außenbereich (die sieben Außenbezirke und der Bauhof Niederfinow) bearbeiten vor Ort alle Aufgaben, die im Zusammenhang mit den jeweils dem WSA zugeordneten Aufgaben auftreten.

Luftbild des WSA Eberswalde Luftbild des WSA Eberswalde Luftbild des WSA Eberswalde